Herzlich willkommen...

 

auf den Seiten des SPD Ortsverein Mitte West.

 


 

 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: spd_mitte_west_logo
 

Heinrich-Nordhoff-Straße: SPD Ortsratsfraktion wünscht eine Reparatur der kompletten Fahrbahnoberfläche – Teilabschnitt von der Major-Hirst-Straße bis zur Grauhorststraße

Das eine Komplettsanierung der Heinrich-Nordhoff-Straße nicht in naher Zukunft erfolgen wird, das ist wohl allen bewusst. Aber immer wieder sorgt der Zustand dieser Straße für Ärger, nicht nur bei den vielen Autofahrern und den Anwohnern, sondern auch in der Politik.
„Verständlicherweise wünschen sich viele, dass sofort mit einer Sanierung und einer Neugestaltung der Heinrich-Nordhoff-Straße begonnen wird. Aber wir müssen nun einmal auch akzeptieren, dass man so ein Projekt nicht im „Hauruck-Verfahren“ umsetzen kann. D mehr...

 
 

SPD Ortsratsfraktion fragt – Warum gab es keine Informationen zur neuen Zufahrt

Um Klärung bemüht haben sich die SPD-Fraktionsmitglieder im Ortsrat Mitte-West, in Sachen geänderter Zufahrt zur Flüchtlingsunterkunft. „Wir haben erst aus der Zeitung erfahren, dass sich die Zufahrt zur Flüchtlingsunterkunft geändert hat und dadurch zusätzlich Bäume gefällt werden müssen. Uns haben wütende Anwohner angesprochen, dass sie nicht darüber informiert waren und wir waren es auch nicht", berichtet Matthias Presia, SPD-Mitglied im Ortsrat Mitte-West.
Zusammen mit Martina Breier, SPD-Sprecherin im Ortsrat Mitte-West, griff der Sozialdemokrat zum Telefon, um sich bei der Verwaltung zum Sachstand kundig zu machen. mehr...

 
 

SPD-Ortsratsfraktion zu Besuch im Hanns-Lilje-Heim

Um sich aus erster Hand über die Schaffung von Mitarbeiterwohnungen zu informieren, besuchten die SPD Fraktionsmitglieder das Hanns-Lilje-Heim. „Es ist wichtig, dass man sich vor Ort erst einmal ausführlich informiert, bevor man etwas beurteilt. Deshalb sind wir Herrn Ralf-Werner Günther sehr dankbar dafür, dass wir das Heim besichtigen dürfen“, erklärt Fraktionssprecherin Martina Breier.
Betreiber und Träger des Hanns-Lilje-Heim ist die Diakonie Wolfsburg. Ralf-Werner Günther, Vorstand des Diakonisches Werk Wolfsburg e. mehr...

 
Gkw16gruppe
 

SPD auf traditioneller Grünkohlwanderung

Am letzten Sonntag trafen sich Wolfsburger Sozialdemokraten mit ihren Familienangehörigen und Freunden zur ihrer traditionellen Grünkohlwanderung. Mit Bollerwagen und bei bestem Wanderwetter, führte in diesem Jahr die Route durch Westhagen und Mitte-West.
Organisator Matthias Presia war wieder von der tollen Stimmung der Teilnehmer begeistert. „Mit dem Wetter haben wir richtig Glück gehabt, da ist mir ein Stein vom Herzen gefallen. Aber besonders hat es mich gefreut, dass alle wieder so viel Spaß hatten“, so Presia.
Au mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Fairer Handel gegen Protektionismus

Ja zur Reform der europäischen Handelspolitik: Das Europäische Parlament hat für das EU-Kanada-Abkommen gestimmt – nachdem auf sozialdemokratischen Druck hin zahlreiche Änderungen an dem Text vorgenommen worden waren. „Das alte CETA-Verhandlungsergebnis der EU-Kommission war schwach. mehr...

 

"Gut, dass die Führungsfrage in der SPD geklärt ist"

Der niedersächsische SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil zeigt sich erleichtert, dass die Frage der Kanzlerkandidatur nun entschieden ist: „Es ist gut, dass die Führungsfrage in der SPD jetzt endlich geklärt ist. So gut ich kann und aus tiefer persönlicher Überzeugung werde ich Martin Schulz als SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten unterstützen." mehr...

 

Niedersachsen wollen Stephan Weil als Ministerpräsident

Der Niedersachsen-Trend bestätigt die gute Arbeit unserer Landesregierung: Laut Umfrage von Infratest-Dimap im Auftrag des NDR sind 63 Prozent der Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD-geführten Landesregierung, das entspricht einem Plus von drei Prozentpunkten gegenüber dem letzten Niedersachsen-Trend von 2015. mehr...

 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...

 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...